ENNEAGRAMM

Enneagramm-App

WAS IST DAS ENNEAGRAMM?
Das Enneagramm hat in den letzten Jahrzehnten weltweit viele Millionen Menschen angesprochen und beeinflusst. Viele Menschen erleben es als hilfreiches Werkzeug, um sich selbst und ihren Mitmenschen neu und vertieft zu begegnen. Mit einer Metapher ausgedrückt: das Enneagramm ist eine sehr brauchbare Landkarte zur Orientierung in der seelischen und zwischenmenschlichen Landschaft.

Dem griechischen Wort ennea [neun] gemäß umfasst das Enneagrammmodell 9 Wahrnehmungs- und Verhaltensmuster, die deutlich unterschieden sind. Innerhalb des Modells kann jeder Mensch einem dieser Muster zugerechnet werden, wobei selbstverständlich auch Anteile von Merkmalen der anderen Muster in ihm existieren. Die Charakteristika jedes Musters werden verstanden als sinnvolle Antworten auf frühe Erfahrungen, die als Strategien weiterhin das Verhalten und Handeln bestimmen.

Das charakteristische Enneagramm-Symbol besteht aus neun Punkten, die auf einem Kreis angeordnet sind und mit neun Linien auf besondere Weise miteinander verbunden sind. Die Punkte repräsentieren die neun Grundmuster bzw. -typen und ihre unterschiedlichen Grundantriebe, Persönlichkeitsstile und Handlungsstrategien. Je nachdem, welchem Grundtyp Menschen angehören, handeln, denken und fühlen sie vollkommen unterschiedlich. Dies über sich zu wissen, macht das Leben mit anderen Menschen und mit sich selbst leichter.

Das Enneagramm kann wirkungsvoll Menschen helfen,

  • sich selbst tiefer und besser zu verstehen und Entwicklungswege zu beschreiten,
  • mit Partnerschaftskonstellationen befriedigender umzugehen und sich zu Entwicklungen gegenseitig herauszufordern,
  • Gruppen- und Teamprozesse effektiver anzuleiten und Konflikte zu lösen.

Termine

  1. Hamburg: Kurzexerzitien und Enneagramm (Ruth Maria Michel)

    4. August 20189. August 2018
  2. 91056 Erlangen: Enneagrammtag für Paare

    4. August 2018  |  10:0017:00
  3. Atemlos … was raubt mir Energie? (Enneagramm-Vertiefungskurs Kloster Bursfelde)

    10. August 201812. August 2018
  4. Gott-erleben-Wochenende

    31. August 2018  |  18:002. September 2018  |  13:00
  5. Enneagramm-Aufbaukurs: Enneagramm und Beziehungen im Geistlichen Zentrum Cham

    7. September 20189. September 2018

IN DER ENNEAGRAMM-APP FINDEN SIE FOLGENDE BEREICHE

9 MUSTER

  • Was bin ich?
    Interaktive Orientierungshilfe, um den eigenen Grundtypen einzugrenzen
  • Muster 1-9
    Beschreibungen der neun verschiedenen Grundtypen mit Informationen zu Selbstbild, Talenten, Außenwirkung und Entwicklungswegen, Beschreibung typischer Verhaltensweisen, Konflikte und Lösungswege sowie Hinweise zu den Stress- und Wachstumspunkten
  • Verbessere deine Beziehung
    Beziehungstipps für die wertschätzende Interaktion zweier Grundtypen miteinander: Nachdem Sie Ihr Grundmuster mit der interaktiven Orientierungshilfe „Was bin ich?“ eingrenzen konnten, erfahren Sie hier, wie Ihr Muster mit anderen Mustern interagiert und erhalten Hinweise zu möglichen Konfliktfeldern und No-Go’s.

ENNEAGRAMM

  • Was ist das Enneagramm?
  • Wie hilft mir das Enneagramm?
  • Die drei Energiezentren: Bauch, Herz, Kopf
  • Glossar

ÖAE

  • Informationen zum Ökumenischen Arbeitskreis Enneagramm e.V.
  • Weiterbildung zum/r EnneagrammtrainerIn ÖAE e.V.
  • Termine

Realisierung der Enneagramm-App: 
TEXT: Dr. Alexander Pfab
KONZEPT & DESIGN: DOCK 43
PROGRAMMIERUNG: Jörg Jung
COMICS: Tiki Küstenmacher

Die Enneagramm-APP des ÖAE ist unter dem Stichwort Enneagramm sowohl im AppStore als auch im Google-Play-Store seit Anfang 2017 zum Preis von 2,99 € zu finden. Und wenn die App Ihnen gefällt, freuen wir uns auf Ihre Bewertung – ganz besonders mit 5 Sternen!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen