Claudio Naranjo, der maßgeblich die Enneagrammtheorie weltweit geprägt hat, starb im Juli dieses Jahres. Hier eine Hommage von Samuel Jakob mit dem Titel „Transformation der Persönlichkeit, die Überwindung des Patriarchats, und die Liebe.
Claudio Naranjo und das Enneagramm.“: HommageClaudioNaranjo

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen