Veranstaltungsinfo

Freitag, 25. Oktober 2013 bis Sonntag, 27. Oktober 2013Frauen führen anders - Ein Kursangebot nur für Frauen

Frauen führen mit hoher sozialer Kompetenz, Mitarbeiterorientierung und Teamgeist. Für Frauen in Führungspositionen ist es wichtig, Orientierung in der Rolle und über ihr eigenes Führungsverhalten zu gewinnen und Klarheit über persönliche Stärken und Schwächen erlangen. Frauen führen auch im kleinen Kreis, in Familien.
Frauen verstehen sich als Teil eines Netzwerks zwischenmenschlicher Bindungen und suchen gezielt nach Übereinstimmung. Sie sind stark bei der Beurteilung von Situationen, Chancen und Risiken, bevorzugen meist einen eher demokratischen Führungsstil und beziehen Mitarbeiter stärker in den Entscheidungsprozess ein, so dass sie oft zu einem besseren Ergebnis kommen.
Wir lernen mit Hilfe des Enneagramms, eines sehr alten dynamischen Persönlichkeitsmodells, die unterschiedlichen Wahrnehmungs- und Kommunikationsstile und unsere Reaktionen darauf kennen. Wir erfahren, wie wir mit Authentizität mehr erreichen als mit Autorität, wie wir unseren eigenen Führungsstil finden, aber auch, wie wir unserem Gegenüber gerecht werden.

Referentin: Doris Wetzig, Enneagramm-Trainerin
Termin: Freitag, 25. Oktober 2013, 17.00 Uhr bis Sonntag, 27. Oktober 2013, 13.00 Uhr
Ort: St. Ansgar-Haus, Hamburg (5 min. vom Hauptbahnhof entfernt)
Kosten: 105 € DZ/ 120 € EZ (Verpflegung, Kurs & Materialien), ohne Übernachtung mit teilw. Verpflegung 50 Euro
Kurs-Nr. F10
Anmeldung kurzfristig möglich

Information und Anmeldung:
Erzbistum Hamburg, Referat Frauen und Männer
Danziger Str. 52a, 20099 Hamburg
Telefon (040) 24877 – 460
Fax (040) 24877 – 459
E-Mail: frauen-maenner@egv-erzbistum-hh.de

Infos und weitere Kurse auch unter www.enneagrammtrainer.de

Impressum: Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V. | Vereinsregister-Nr. 100528 Amtsgericht Lüneburg
Geschäftsstelle: Eveline Schmidt | Wehlstr. 23 | 29221 Celle | Tel. (05141) 42234 | info@enneagramm.eu | RSS / Atom
Web-CMS Textpattern || 2006 eingerichtet von Michael Schlierbach | Poststr. 13 | 83064 Raubling | Tel. 08035 - 875930