Veranstaltungsinfo

Donnerstag, 1. Januar 1970Was ist das Enneagramm?

- Grundseminar –

Das Enneagramm ist ein traditionsreiches Modell zum Verstehen der eigenen Persönlichkeit und der anderer Menschen. Das Enneagramm geht von 9 Mustern aus, von denen eines unser „Standbein„ ist, was wir in der Kindheit wählten. Durch unser Muster sehen wir die Welt gleichsam wie durch eine gefärbte Brille, es ist wie ein inneres Drehbuch, nach dem wir, oft unbewusst, handeln. Das Enneagramm hilft dabei, sich selbst, seine Stärken und Schwächen zu erkennen, es fördert Verständnis für und Akzeptanz für sich selbst und andere. Es zeigt Wege auf, wohin man sich entwickeln kann und vor allem wie.
Im Kurs versuchen wir mit Hilfe eines Märchens unser Zentrum zu erkennen und lernen die einzelnen Muster in Theorie und Praxis kennen.
Bitte Block und Schreibzeug mitbringen.

Termin:
Mittwoch, 07. und 14.03.2012, 19.30 – 21.45 Uhr

Leitung:
Christine Marschall-Keppler, ÖAE-Trainerin

Kosten: 31,00 Eur (bei einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Pers.)

Ort:
Volksschule, Schulstr. 13, U 57, Eingang Bad, 96237 Ebersdorf

Information:
Christine Marschall-Keppler
Steintor 15, 96450 Coburg, Tel: 09561/596552
Mail: info@marschall-keppler.de
Homepage: www.marschall-keppler.de

Anmeldung:
Volkshochschule Coburg
Kerstin Leistner Wilhelmstr. 44, 96237 Ebersdorf, Tel.: 09562/5789522
Kurs-Nr.: 1221-ED-01 – Ebersdorf
Mail: kerstinleistner@arcor.de

Impressum: Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V. | Vereinsregister-Nr. 100528 Amtsgericht Lüneburg
Geschäftsstelle: Eveline Schmidt | Wehlstr. 23 | 29221 Celle | Tel. (05141) 42234 | info@enneagramm.eu | RSS / Atom
Web-CMS Textpattern || 2006 eingerichtet von Michael Schlierbach | Poststr. 13 | 83064 Raubling | Tel. 08035 - 875930