Veranstaltungsinfo

Donnerstag, 9. November 2017 bis Sonntag, 12. November 2017Mit dem Enneagramm im Leben wachsen – Vertiefungskurs Enneagramm

Das Enneagramm (griechisch: 9 Zahlen) beschreibt sehr differenziert neun Persönlichkeitsmuster und ihre unterschiedliche Art zu denken, zu fühlen und zu handeln. Und es zeigt unterschiedliche Wege der Weiterentwicklung und Veränderung auf. Die Begegnung mit dem Enneagramm hilft uns dabei, wachsamer und bewusster durch das Leben zu gehen und mit sich und mit anderen in kreativem Frieden zu leben. 
Auf dem Schwanberg werden wir mit Hilfe des Enneagramms vertiefte Erkenntnis über uns und andere gewinnen. Das Begehen des Enneagramms, die Beschäftigung mit Stress-und Entwicklungswegen und den Subtypen, und die Begegnungen miteinander führen zu neuen, wertvollen Erfahrungen. Mit Elementen des Bibliodramas werden wir an einem Vormittag gemeinsam die verwandelnde Kraft eines biblischen Textes erleben. Bereichern werden uns unsere unterschiedlichen Lebenserfahrungen und die wohltuende und wachstumsfördernde Kraft des christlichen Glaubens.
Eingeladen sind Menschen, die die Grundzüge des Enneagramms kennen.

Leitung: Pfarrer i.R. Friedrich Karl und Barbara Völkner, Halle, Westf.; Sr. Ruth Meili, CCR – alle Enneagrammtrainer (ÖAE)

Termin: 09. November 2017, 18:30 Uhr (bitte Anreise bis 17:30 Uhr) bis zum 12. November 2017 um 13 Uhr.

Anmeldung: Geistliches Zentrum Schwanberg

Impressum: Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V. | Vereinsregister-Nr. 100528 Amtsgericht Lüneburg
Geschäftsstelle: Eveline Schmidt | Wehlstr. 23 | 29221 Celle | Tel. (05141) 42234 | info@enneagramm.eu | RSS / Atom
Web-CMS Textpattern || 2006 eingerichtet von Michael Schlierbach | Poststr. 13 | 83064 Raubling | Tel. 08035 - 875930