Veranstaltungsinfo

Montag, 4. Mai 2015 bis Freitag, 8. Mai 2015Wunderbare Stärken und kuriose Irrtümer von Eins bis Neun

Einführung ins Enneagramm

Das Enneagramm (griechisch: „ennea = neun und gramma = Punkt oder Buchstabe) ist ein sehr altes spirituelles Modell der Selbsterkenntnis, der inneren Heilung und des seelischen Wachstums.
Für mich ist das Enneagramm eine Einladung Gottes, um meine Eigenarten wahrzunehmen und daran zu reifen. Durch Phantasiereisen, Körperübungen und Typengruppen hat jeder die Chance, seine eigene Struktur zu erkennen und liebevoll anzunehmen. Dabei gibt es zum Glück auch immer wieder erheiternde Momente, weil dieses Wissen aus dem „Schubladen-Denken“ befreit!

Termin:
Montag, 04.05.15 15.00 Uhr – Freitag, 08.05.2015 13.15 Uhr

Leitung:
Margit Skopnik-Lambach, Marburg (Enneagramm-Lehrerin)

Kosten: 269,- Euro
für Unterkunft, Verpflegung und Seminargebühr

Anmeldung/Information:
Bildungsstätte St. Bonifatius, Bonifatiusweg 1-5, 59955 Winterberg-Elkeringhausen;
Tel. 02981-92730; Fax: 02981-9273161,
Mail: info@bst-bonifatius.de
Homepage: www.bst-bonifatius.de

Impressum: Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V. | Vereinsregister-Nr. 100528 Amtsgericht Lüneburg
Geschäftsstelle: Eveline Schmidt | Wehlstr. 23 | 29221 Celle | Tel. (05141) 42234 | info@enneagramm.eu | RSS / Atom
Web-CMS Textpattern || 2006 eingerichtet von Michael Schlierbach | Poststr. 13 | 83064 Raubling | Tel. 08035 - 875930