Inge Witzig-Temme, Enneagramm-Trainerin (ÖAE)

Ich stamme aus dem wunderschönen Allgäu, aus Woringen vor den Toren von Memmingen. Aber seit über 20 Jahren lebe ich schon in der Mitte Deutschlands im Landkreis Göttingen.

Seit Veröffentlichung des Buchs von Andreas Ebert und Richard Rohr begleitet mich das Enneagramm als sehr wertvolles Modell zum eigenen Erkennen und Verstehen der Andersartigkeit anderer.

Wenn man mit der “Brille des Enneagramms” in den Kosmos der Menschlichkeiten blickt, erschließt sich einem die wunderbare Vielfalt menschlichen Lebens und man wird immer mehr bereit die Stärken und Schwächen des Einzelnen zu respektieren.

Das Enneagramm hat mir persönlich viel gegeben und hilft mir bis heute in Partnerschaft und Beruf mich besser auf die verschiedenen Bedürfnisse in mir und um mich herum einzustellen.

Ich unterrichte seit mehr als 20 Jahren am Gymnasium die Fächer Evang. Religion und Französisch. Seminargestaltung und das verständnisvolle Vermitteln von Inhalten – gerade auch abstrakten – ist mir daher sehr vertraut.

Vor einigen Jahren habe ich zusammen mit meinem Mann die Weiterbildung zum Enneagrammtrainer ÖAE absolviert.

Gemeinsam leben wir in dem kleinen Ort Adelebsen westlich von Göttingen.

Seit vielen Jahren fühle ich mich dem Geistlichen Zentrum Kloster Bursfelde sehr verbunden. Es ist mir und meinem Mann gleichsam zu unserer geistlichen Heimat geworden. Um so mehr freue ich mich, dass wir dort seit 2012 gemeinsam Seminare zum Enneagramm anbieten können.

Impressum: Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V. | Vereinsregister-Nr. 100528 Amtsgericht Lüneburg
Geschäftsstelle: Eveline Schmidt | Wehlstr. 23 | 29221 Celle | Tel. (05141) 42234 | info@enneagramm.eu
Web-CMS Textpattern || 2010 eingerichtet von Michael Schlierbach | Marktplatz 32a | 83115 Neubeuern | Tel. 08035 - 875930