Ein gesegnetes neues Jahr!

Allen Enneagramm-Begeisterten, Enneagramm-Interessierten und Enneagramm-Skeptikern wünschen wir ein gesegnetes neues Jahr 2011!

Wir danken unseren Mitgliedern und Lesern für Ihre Treue, für Anfragen, Anregungen, Kritik und Unterstützung.

Und wir freuen uns auf ein neues Jahr mit neuen Begegnungen, einigen großen Veranstaltungen (Ev. Kirchentag in Dresden) und manchem noch Unbekanntem.

Der Jakobusbrief enthält ein kleines Stückchen Nachdenkstoff, das gerade in einer so sehr von wirtschaftlichen Überlegungen (und all den “Typen”, die da auftreten) geprägten Zeit laut zu sprechen beginnt (Jak. 4,13-16) – für alle:

“Und nun ihr, die ihr sagt: Heute oder morgen wollen wir in die oder die Stadt gehen und wollen ein Jahr dort zubringen und Handel treiben und Gewinn machen -, und wißt nicht, was morgen sein wird. Was ist euer Leben? Ein Rauch seid ihr, der eine kleine Zeit bleibt und dann verschwindet. Dagegen solltet ihr sagen: Wenn der Herr will, werden wir leben und dies oder das tun.”

Es lohnt sich, ab und zu daran zu denken.

Ein gesegnetes 2010!

Der Vorstand des ÖAE
und die Redaktion des EnneaForum

Impressum: Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V. | Vereinsregister-Nr. 100528 Amtsgericht Lüneburg
Geschäftsstelle: Eveline Schmidt | Wehlstr. 23 | 29221 Celle | Tel. (05141) 42234 | info@enneagramm.eu
Web-CMS Textpattern || 2010 eingerichtet von Michael Schlierbach | Marktplatz 32a | 83115 Neubeuern | Tel. 08035 - 875930