Weiterbildung Enneagrammtrainer/in (ÖAE) 2008 / 2009

INHALTE DER WEITERBILDUNG ENNEAGRAMMTRAINER-IN (ÖAE)

Im Zentrum der Weiterbildung steht das Typenmodell des Enneagramms, das in Theorie und Praxis vermittelt und erlebt wird. Dabei werden Erfahrungen mit der eigenen Typdynamik (z.B. Stresspunkt, Trostpunkt, Leidenschaft) als Schlüssel für neue Umgangsweisen mit sich selbst, anderen und der Welt genutzt. Der Umgang mit dem Prozessmodell des Enneagramms, psychologische und theologische Grundlagen der Veränderungsarbeit, spirituelle Praxis anhand von Bibliodrama und Meditation, Selbsterfahrung und Grundkonzepte der Transaktionsanalyse sind weitere Kurselemente.

ZERTIFIZIERUNG

Die Zertifizierung geschieht kontinuierlich im Prozess der Weiterbildung sowie im Abschlusskurs, anhand von Präsentationen, Hausarbeiten, Kursgestaltung, Selbsterfahrung und Supervision.
Die Weiterbildung befähigt zur Kursleitung in der Enneagrammarbeit und deren Umsetzung im privaten und beruflichen Kontext.

DOZENTEN IN EINZELNEN KURSEN

Andreas Ebert, München
Evangelisch lutherischer Pfarrer
Gründer des ÖAE
Leiter des Spirituellen Zentrums St. Martin am Glockenbach
Autor: Rohr/Ebert “Das Enneagramm, die 9 Gesichter der Seele”

Arno Kohlhoff, Amberg
Diplom – Psychologe
Gesprächs- und Verhaltenstherapeut
Enneagrammlehrer
Einzel- und Teamsupervision

Justine Krause, Hamburg
Beraterin, Supervisorin
Seminarleiterin Transaktionsanalyse
Weiterbildung in Bibliodrama
Enneagrammtrainerin

Pamela Michaelis, Hamburg
Enneagrammlehrerin
Lehrendes Mitglied der Gesellschaft für Enneagrammstudien
Supervisorin
Einzel-, Paar- und Teamcoach

Ludwig Zink (MS), Zürich
KatholischerTheologe
Ordensgeistlicher (MS)
Bibliodrama-Lehrer
Enneagrammtrainer

WEITERBILDUNGSTEAM

Verantwortlich für Kursgestaltung, Zertifizierung und professionelle Begleitung sowie zuständig für weitere Auskünfte sind:

Johanna Jesse-Goebel, Mülheim/Ruhr
Diplom-Pädagogin
Enneagrammlehrerin und Supervisorin
Transaktionsanalytikerin – DGTA
Psychotherapie-HPG
Systemaufstellungen
www.praxis-jesse-goebel.de
praxis@jesse-goebel.de
0208-381056

und als Mitglied des Vorstands des ÖAE:

Friedrich-Karl Völkner, Halle/Westfalen
Evangelischer Pfarrer
Enneagrammtrainer (ÖAE)
Bibliodramaleiter (ZHL)
friedrich-karl.voelkner@enneagramm.eu
05201-3087
Fax: 05201-849634

VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME
Eine fundierte Grundkenntnis des Enneagramms, die (vorläufige) Kenntnis des eigenen Typs, nach Möglichkeit der Besuch eines Einführungskurses sowie eine normale seelische und körperliche Belastbarkeit.
Das Mindestalter beträgt 25 Jahre.

TERMINE
Kurs 1: 05.03.08 – 09.03.08
Kurs 2: 19.11.08 – 23.11.08
Kurs 3: 29.04.09 – 03.05.09
Kurs 4: 07.10.09 – 11.10.09

Wird nach Kurs 1 beiderseits die Entscheidung für die weitere Teilnahme getroffen, so gilt diese
verbindlich für die Kurse 2 bis 4.

ORT DER WEITERBILDUNG
Tagungsstätte Schloss Schwanberg
97348 Rödelsee
bei Kitzingen, Würzburg www.schwanberg.de

KOSTEN
Kursgebühr:
€ 325,-/ je Kurs/ ÖAE-Mitglieder
€ 375,-/ je Kurs/ Nicht-Mitglieder
Die Kosten für Vollpension, die – je nach Wahl (EZ/DZ, D/WC) – zwischen € 170,- bis € 210,-
liegen, werden vor Ort entrichtet.

AN- UND ABREISE
Anreise jeweils am Mittwoch bis 17 Uhr, Kursbeginn um 19.30 Uhr.
Abreise jeweils am Sonntag nach dem Mittagessen

ANMELDEUNTERLAGEN BEI
Friedrich- Karl Völkner
Ulmenweg 22, 33790 Halle/Westf.
friedrich-karl.voelkner@enneagramm.eu
05201-3087
Anmeldeformular bitte hier downloaden

VERANSTALTER

Der ÖKUMENISCHE ARBEITSKREIS ENNEAGRAMM (ÖAE) fördert und vertieft das Verstehen und die Weiterentwicklung des Menschen mit Hilfe des spirituell-psychologischen Typenmodells Enneagramm. Dies geschieht vor dem Hintergrund des christlichen Glaubens. Der Verein versteht sich als ökumenische Initiative innerhalb der christlichen Kirchen.

Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm (ÖAE), Geschäftsstelle
Wehlstraße 23, 29221 Celle,
www.enneagramm.eu

Kommentare




Hier können Sie einen Beitrag dazu verfassen:

  Textile-Hilfe

Impressum: Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V. | Vereinsregister-Nr. 100528 Amtsgericht Lüneburg
Geschäftsstelle: Eveline Schmidt | Wehlstr. 23 | 29221 Celle | Tel. (05141) 42234 | info@enneagramm.eu
Web-CMS Textpattern || 2010 eingerichtet von Michael Schlierbach | Marktplatz 32a | 83115 Neubeuern | Tel. 08035 - 875930