Einladung zur Diskussion - Die Workshop-Beiträge der JHV 2006

Wir haben die Leiterinnen der Workshops auf der JHV gebeten, ihre Themen für uns kurz zusammenzufassen.
Im folgenden ihre Beiträge.

Darin klingen bereits Fragen an:
Wo ist die Verbindung zwischen Enneagramm und … ?
Oder wie kann das hier behandelte Thema darüber hinaus weiterführend und hilfreich sein?
Dazu kommt die Berührung mit Deutungsmustern, die im Bereich der Esoterik ihre Wirkung entfaltet haben, wie die Chakrenlehre.
Manch einer wird sich da besorgt fragen: Gehört das denn hier her? Ins EnneaForum? In den ÖAE? Ist es nicht ein wichtiges Anliegen unseres Vereins, uns gerade gegen die Esoterik deutlich abzugrenzen? Oder gibt es hier doch etwas Neues, Spannendes, das sich anzuschauen lohnt? Etwas, das mir trotz eventueller Berührungsängste zu einem weiteren und vertieften Verständnis von Leib und Seele verhilft?

Es wird unterschiedliche Meinungen geben. Wir möchten die ÖAE-Mitglieder und Leser einladen, sich an der Diskussion darüber zu beteiligen.
Sie können dies durch Schreiben an die Redaktion oder im Internet unter www.enneagramm.eu tun.

Aus EnneaForum 29 (), S. © Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V., Celle. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Ökumenischen Arbeitskreises Enneagramm.

Kommentare




Hier können Sie einen Beitrag dazu verfassen:

  Textile-Hilfe

Impressum: Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V. | Vereinsregister-Nr. 100528 Amtsgericht Lüneburg
Geschäftsstelle: Eveline Schmidt | Wehlstr. 23 | 29221 Celle | Tel. (05141) 42234 | info@enneagramm.eu
Web-CMS Textpattern || 2010 eingerichtet von Michael Schlierbach | Marktplatz 32a | 83115 Neubeuern | Tel. 08035 - 875930