Neun Individulein...

NEUN Individuen, auf Ruhe sehr bedacht,
Konflikte lassen einen flieh’n, da waren’s nur noch ACHT.

ACHT Individuen, die Macht und Stärke lieben,
jedoch mit solchem Überdruck, da waren’s nur noch SIEBEN.

SIEBEN Individuen, von Trauer keine Spur,
einen hat der Schmerz erwischt, da waren’s SECHSE nur.

SECHS Individuen, die gingen durch die Sümpf’,
einen hat die Angst erfaßt, da waren’s nur noch FÜNF.

FÜNF Individuen – ihr Wissen, ihre Zier, –
einer hat sich totgedacht, da waren’s nur noch VIER.

VIER Individuen vermeiden Einerlei,
eine fühlt sich unverstanden, da waren’s nur noch DREI.

DREI Individuen, verdrängen allerlei,
Prestige und Image stimmen nicht, da waren’s nur noch ZWEI.

ZWEI Individuen, die helfen immerzu, -•
die eine kommt sich auf die Schliche
und schaut der andern zu.

EIN Individuum fällt perfekt in die Falle;
erstaunt sieht es sich darin um
und trifft dort wieder alle.

Gabriele Werner

[aus: Enneagramm-Rundbrief 4, Januar 1993, S. 16

Aus EnneaForum 04 (), S. © Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V., Celle. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Ökumenischen Arbeitskreises Enneagramm.

]

Aus EnneaForum 04 (), S. © Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V., Celle. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Ökumenischen Arbeitskreises Enneagramm.

Kommentare




Hier können Sie einen Beitrag dazu verfassen:

  Textile-Hilfe

Impressum: Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V. | Vereinsregister-Nr. 100528 Amtsgericht Lüneburg
Geschäftsstelle: Eveline Schmidt | Wehlstr. 23 | 29221 Celle | Tel. (05141) 42234 | info@enneagramm.eu
Web-CMS Textpattern || 2010 eingerichtet von Michael Schlierbach | Marktplatz 32a | 83115 Neubeuern | Tel. 08035 - 875930