Günter Meng

Dr. med. Günter Meng, Mainz, Enneagramm-Tainer (ÖAE), MBSR-Trainer
Das Enneagramm hat mich neugierig gemacht, als eine liebe Freundin mir auf den Kopf zusagte: “Du bist bei der Fünf zu Hause!” Nach kurzem Protest ob dieser Etikettierung las ich (natürlich!) das Buch, das sie mir empfohlen hatte (Rohr/Ebert), und fand mich dort wunderlicherweise wieder.
Nun, manche Jahre später, weiß ich, wie wertvoll das Modell Enneagramm für eigentlich alle Lebensbereiche ist, bei denen es darum geht, mich in andere einzufühlen und selbst mein Bestes dazu zu geben. Oder wenn es einfach darum geht, eine Chance zum Wachstum nicht zu verpassen.
Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit sind achtsamkeitsbasierte Verfahren wie MBSR. Und zu denen passt das Enneagramm sehr gut. Denn es hilft, den achtsamen Blick schärfen …
Weitere Info zu Kursen und anderen Angeboten gibt es hier: www.zebrasus.de

Impressum: Ökumenischer Arbeitskreis Enneagramm e.V. | Vereinsregister-Nr. 201917 Amtsgericht Göttingen
Postadresse: Blumenstr. 2 | 37154 Northeim | Ansprechpartner Christine Berkenfeld | Tel. (05551) 4092686 | info@enneagramm.eu
Web-CMS Textpattern || 2010–2017 eingerichtet von Michael Schlierbach | Marktplatz 32a | 83115 Neubeuern | Tel. 08035 - 875930